Steuerungen

Kompressorsteuerung

Mit der internen Steuerung SIGMA CONTROL 2 (dezentrale Intelligenz, Datenlieferant für die zentrale Intelligenz SIGMA AIR MANAGER 4.0) lässt sich die Leistung eines Kompressors exakt an den jeweiligen Druckluftverbrauch anpassen.

  • koordiniert und optimiert das Zusammenspiel zwischen Drucklufterzeugung und -verbrauch
  • mit unterschiedlichen vorprogrammierten und energiesparenden Steuerungssystemen
  • Effizienzmanagement der Druckluftanlage möglich

Verbundsteuerung

Das Druckluft-Management-System SIGMA AIR MANAGER 4.0 überwacht und steuert alle Komponenten Ihrer Druckluftanlage im Sinne maximaler Kostenersparnis.

  • Verbesserung der Druckgüte und automatische Anpassung der Förderleistung bei schwankendem Verbrauch
  • permanente Feinjustierung im Sinne des energetischen Optimums
  • Vorausschauende Instandhaltung durch die Kaeser Spezialisten vermeidet ungeplante Ausfallzeiten

Sie möchten mehr über uns erfahren?